Mittwoch, 31. März 2010

Der Himmel lebt


Es sah fantastisch aus. Viel besser, als mein olles Handyfoto es zeigen kann. Angenehm war es draußen nicht gerade wegen des Windes, aber es sah alles so schön aus in dem gebrochenen Licht.

Irgendwie ist mein allererster Kommentar von Dir, liebes Reh, verschwunden. Hab ich vergessen irgendwas einzustellen? Wenn jemand einen Tipp hat, bitte melden.
Und einen schönen Abend wünsche ich!


Dienstag, 30. März 2010

Alltag




Vorübergehend - bis zu den Feiertagen - hat mich der Arbeitsalltag wieder. Allerdings darf ich Ferienbelustigung machen und konnte sie mir selbst planen, also durfte meine Nähmaschine dann mal mit zur Arbeit und die Kinder ans Bügeleisen.
Die Ergebnisse sind unglaublich. Von simpel bis extrem vertüddelt ist alles dabei und schmückt demnächst unsere Mittagstische. Ich finds prima! Hoffe, dass nach den Ferien noch welche dazu kommen. Und meins hab ich natürlich auch nicht mehr ganz fertig bekommen. Aber bald!



Sonntag, 28. März 2010

Nun aber






So, hier kommt es. Ein neues Hemd für den Lütten. Mit einem einfacheren Tiger. Aber den anderen hebe ich mir noch auf. Wenn ich vielleicht mal ganz viel Geduld hab.

Ich hatte leider keine Druckknöpfe mehr im Repertoire, aber das ist sicher nächste Woche schnell nachgeholt.

Samstag, 27. März 2010

Fummelei



Ein Tiger sollte es werden, aber davon....






hab ich mich verabschiedet. Zu viel Fummelei. Die Alternative liegt zur Bearbeitung auf meinem Bügelbrett.

Freitag, 26. März 2010

Nicht ganz geschafft...

Eigentlich wollte ich noch schaffen, ein Teil für die Celebrate the boys Woche zu zeigen. Das liegt aber leider noch in Einzelteilen und will noch verziert und zusammen getackert werden. Na, dann halt nächste Woche. Ist ja auch keine Frage, der Lütte wird sowieso weiter gefeiert!

Donnerstag, 25. März 2010

Wieder mal nur meine Planung

3 Wochen ist es schon her, aber trotzdem gehört es noch hierhin. Ein paar schöne Wollsocken fehlten dem Lütten in der Schublade und so verschlug es uns in den Wollladen. Ich dachte an die schönen Farbmischungen von Flusi, dem Sockenmonster, und stellte mir vor, wie mir am Abend die grüne oder blaue Wolle durch die Finger gleiten würde.

Pustekuchen.

Das war nur meine Planung. Der Lütte hatte eine andere Vorstellung. Gut, dass er mir das noch rechtzeitig gezeigt hat...


Mittwoch, 24. März 2010

Celebrate the boy

Keine Klamotte, aber trotzdem ein wichtiges Teil.

Ein Bettutensilo.

Wichtiger noch: von der Rückseite ist es eine Ritterflagge..
.

Nur meine Planung


Da wollte ich doch heute morgen so schön mein Projekt für Celebrate the boy fertigstellen. Beim genaueren Hinsehen fiel mir wieder ein, dass ich gestern das Bügeleisen mit Vliesofix verklebt hab. Also erst Schrubben. Nun blinkt es zumindest wieder...

Kaum hatte ich mich umgedreht, wurde dann aber meine Schnittmatte zweckentfremdet. Und bei so einem schwierigen Puzzle mit 48 Teilen darf ich nicht die Konzentration stören. Ehrensache.

Mein Projekt? Nur aufgeschoben, versprochen.


Dienstag, 23. März 2010

+++neu+++neu+++neu+++neu+++


So, jetzt hab ich wochenlang hier die kreativen Blogs durchforstet und nun will ich doch auch mal selbst einsteigen.

Wollte es nicht nochmal verschieben, deswegen ein kurzer schneller Eintrag, aber heute ist Pokalabend, also muss weiteres noch warten. :-)