Donnerstag, 8. April 2010

Geburtstagsmarathon

Nachdem gestern mein Neffe seine ersten 365 Tage vollgemacht hat und wir den Nachmittag im Garten so richtig ausgenutzt und genossen haben, drängelte sich die bucklige Verwandtschaft heute bei uns in der Küche, um meinem Mann zu gratulieren. 


Nach vielem Hin und Her in meinem Kopf durfte er sich an prächtigen Tulpen erfreuen. Eigentlich ist es ein riesiger Strauß, aber das kriegt mein Handy nicht geregelt. Vielleicht schafft es morgen nochmal die Kamera. 


Auf jeden Fall brauch ich jetzt ne Kuchenpause. Morgen Kaffee pur!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, schön von dir zu lesen! Danke für dein Interesse!