Mittwoch, 30. Juni 2010

Ende Bauphase

Ab heute wohnen wir in der Hüttenstadt, diese Nacht darf ich aber noch zuhause verbringen, denn wir Erwachsenen haben uns in Schichten aufgeteilt. Dafür hab ich dann morgen Nachtdienst. Ist unser Domizil nicht wunderschön geworden?

 

Dienstag, 29. Juni 2010

Baufortschritte

Morgen abend - wird wohl eher spät nachts sein -  muss man drin schlafen können....





... am besten ohne nass zu werden!

Montag, 28. Juni 2010

Ferienspaß!

Zu meinem Job gehört das Glück. das Ferienprogramm mitgestalten zu können und auch Veranstaltungen zu planen, die mir selbst tierischen Spaß machen. So habe ich mich letzte Woche schon auf einem Eselhof vergnügt.



Und ab heute bauen wir eine Hüttenstadt. Es macht wahnsinnig Spaß, die Kinder sind Feuer und Flamme. Und hier schlafe ich Donnerstag nacht:



Drückt uns die Daumen, dass der Vandalismus an uns vorübergeht....

Sonntag, 27. Juni 2010

´Schland, die 4.!

Mein Plan, meine Sicherheit ist dahin. In meiner Vorstellung stand es lange 0:0 - was immer am schwierigsten fürs Herz ist - und dann würde Cacau eingewechselt, macht 3 Minuten später sein Joker-Tor. Dann spielen wir befreit auf und Schweinsteiger erhöht auf 2:0.

 Und jetzt? Ich habe keine Aufstellung für euch heute. Ich bin einfach schon viel zu aufgeregt. Arbeite weiterhin stark an meinem Vertrauen in die Mannschaft... Wünsche uns allen ein tolles Spiel mit hoffentlich positivem Ausgang!


EDIT: Jaaaaa! Jaaaaaa! JAAAAA!!!!!

Mittwoch, 23. Juni 2010

´Schland die 3.!

Daumen drücken, heut brauchen wir eine gute Portion Glück! Was meint Ihr mit welcher Aufstellung gespielt wird? Welches System? So vielleicht?

Sonntag, 20. Juni 2010

´Schland - Vorbereitungen!

Am Freitag ist es ja nicht so gut gegangen mit der DFB-Auswahl und wir haben hin und her überlegt, ob wir uns schlecht vorbereitet haben, mieses Karma verbreitet haben, so dass der Ball von der Torlinie regelrecht abgestoßen wurde... 

Dabei waren wir gut dabei: Beim Rudelgucken fünf von acht Menschen und Menschleins in traditionellem schwarz-weiß, zwei in schwarz, einer davon mit schwarz-rot-gelber Hulahulakette gepimpt. Aber: die Lütte strahlte in leuchtendem gelb und gab ihre Brasiliensympathie öffentlich preis. Was bestimmt Manuel Neuer gefreut haben wird, doch für Mittwoch wollen und müssen wir auf Nummer Sicher gehen.Und so entstand heute folgendes:

Jetzt kann ich auch nichts mehr tun... Aber ich hab Vertrauen!

Spätschicht


Eigentlich sollte es heute morgen in meiner letzten Nähkurssession fertig werden, aber so ganz kam das leider nicht hin. Und so musste und wollte ich heute abend noch den Reißverschluss einsetzen und säumen. Und nun ist es getan....

 Ich werd es im Juli auf eine Hochzeit anziehen und ich freu mich schon drauf!

Freitag, 18. Juni 2010

´Schland, die 2.!

Vielleicht lerne ich ja nochmal youtube-Fenster einzubauen. Aber heute nochmal per Link von mir für euch, Einstimmung auf das nächste Gruppenspiel! (denke lieber nicht drüber nach, was Ihr über meinen Musikgeschmack denkt, wenn ich hier erst Peter Alexander verlinke und dann sowas.... Das werde ich bei Gelegenheit nochmal richtig stellen! )

 bald...

Montag, 14. Juni 2010

Große Kinder - großer Stoffverbrauch

Okay, okay. Vermutlich ist sie selbst die einzige, die sie tatsächlich als groß bezeichnet. Aber einen weiteren Schritt aufdem Weg zum Groß sein hat unsere Lütte gestern gemacht und ihren Schlafsack gegen eine echte Bettdecke getauscht. 



 Weil das eine ziemlich spontane Aktion auf einem Sonntag war, fehlte uns die Bettwäsche. Und so haben wir mal die große Stoffkiste ausm Keller geholt und Winnie Pooh (Stoffmarkt Oldenburg vorletztes Jahr) hat endlich seine Bestimmung gefunden. Dazu ein ebenfalls lange gehüteter Kringelkreisestoff (Design unverkennbar oder?) und fertig. 



Wozu ein langweiliges Fußballspiel doch alles zu gebrauchen ist....   Nein!! Ich meine nicht das von gestern abend! Aber mittags war es wirklich nicht so aufregend...

Sonntag, 13. Juni 2010

´Schland!

Wir tun unser Bestes! Daumen drücken angesagt!

Samstag, 12. Juni 2010

12 von 12

Unser Tag, ohne viele Worte.

 

Make up

Ich hab mal mein Blogdesign gewechselt. Komplett zufrieden bin ich noch nicht, ich würde lieber die Fenster selbst in der Größe verändern, aber mit HTML krieg ich das leider nicht hin. Vielleicht irgendwann, erstmal bleibts jetzt so.

Dienstag, 8. Juni 2010

Hopp, hopp, hopp...

Große Ereignisse werfen mal wieder ihre Schatten voraus und halten mich mehr als nur auf Trab. Kleiner Vorgeschmack, auf das was noch was werden möchte:


Bleibt mir treu, Ihr lieben 4, am Wochenende bin ich wieder da.....

Sonntag, 6. Juni 2010

Sonne, Freizeit aber planlos?

Falls Ihr heute noch nichts vorhabt, Euch die Sonne auf den Pelz scheinen lassen wollt, aber dabei auch spannende Dinge sehen, dann auf nach Quakenbrück!
Zum 775jährigen Stadtjubiläum gibt es ein historisches Wochenende. Die ganze Stadt ist voll mit Dingen, Menschen und Zelten, Waffen und Werkzeugen, Informationen und Unterhaltung der letzten 775 Jahre.

Neben den tollen Kostümen überall haben es uns natürlich in erster Linie Gaukler angetan. Wir spielten Mausroulette ohne Glück, ließen beim "EiermitschwererMetallkugelkaputtwerfen" alles heile und haben uns doch nicht aufs handbetriebene Miniriesenrad getraut. Trotzdem alles gelungen! Pfeil und Bogen, Armbrust schießen und auch mit Messern werfen haben wir uns auch nicht getraut, aber das Highlight war ein per Fahrrad betriebenes Karussel mit vier sehr schön gestalteten Tieren. Während der gute Mann kräftig in die Pedalen haute, spielte er auch noch eine schöne Weise auf dem Akkordeon und mein Mann und ich durften entspannt auf einem Heuballen sitzen und zuschauen.

Obwohl wir schon gestern nachmittag und heute vormittag da waren, konnten wir nicht alles mitnehmen. Vermutlich hätten wir alleine beim Mausroulette drei Stunden verbringen können. Toll!

Im übrigen habe ich gelernt, wie man Feuer macht. Also nehmt Euch in acht! 

(Leider hab ich ja nur eine große, dicke, schwere Kamera. Die hab ich wohlweislich zuhause gelassen. Und dann mein Handy für "Dasmussichunbedingtfesthaltenegalinwelcherqualitätfotos" im Auto vergessen. Schade.)

Samstag, 5. Juni 2010

Schönes Wochenende!

Alles auf Pause, es ist Zeit Sonne und Wärme in sich aufzunehmen. Mein Speicher war ziemlich leer. Ich merke förmlich, wie er sich gestern und heute wieder aufgeladen hat....


 Ein wunderschönes Wochenende Euch allen im Bloggerland!

Dienstag, 1. Juni 2010

Neue Vorbereitungen

Nun gehts von vorne los. Abzeichnen, ausschneiden, draufstecken, ausschneiden, anzeichnen. Ihr wisst, was ich meine. Wie freu ich mich aufs Nähen..

 nicht der Stoff, nur meine schöne Decke...

Bald mehr!