Samstag, 2. Juli 2011

Boah...

Der Hund zittert weil er Pipi muss, das Baby weint, der mittlere entfernt sich nie weiter als 1 cm weil er seine - auswärts schlafende - Schwester vermisst. Und der Olle hat Schule und ist nicht greifbar. 
Als ich trotzdem schnell unter die Dusche hüpfe, stellt der gute Lieferant 90 Minuten zu früh diverse Getränkekisten direkt vor die Haustür statt in den Schuppen. Und der Lütte ist etwas überfordert mit Lieferantengespräch und Baby trösten. 

Dabei liegen dort 3 Wäschewannen voll mit sauberem Zeug, dass sortiert werden möchte. 6 Becher Sahne warten darauf mit der entsprechenden Schokolade zu einer Eistorte gemacht zu werden. Im Kühlschrank sieht man nur gestapelte Bratwurst und der Wäschekorb - den ich echt gut brauchen könnte - ist besetzt mit Senf, Ketchup und Milch. 

Überall noch Chaos, Kinderbilder auf dem Fußboden, schon wieder überall Hundehaarmäuse und woher kommt eigentlich schon wieder der Stapel auf dem Tisch?

Sieht aus, als müsste ich mir den morgigen Tag heut so richtig verdienen!

1 Kommentar:

  1. Komm' mal schnell her, ich drücke Dich mal (hilft nicht wirklich, ist aber trotzdem ganz schön)!!

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Hey, schön von dir zu lesen! Danke für dein Interesse!