Dienstag, 12. Juli 2011

Mein halbes Haus

Na dann will ich euch mal schnell aufklären. 50 % Haus besitze ich nun, die anderen 50 % gehören meinem Mann - was habt Ihr gedacht?

Wir haben letzte Woche also endlich den Schlüssel bekommen und diese Woche mit lustigem Tapeten abreißen begonnen. Somit bin ich leider mit meiner Silhouette auch noch nicht weiter gekommen, aber sie ist mir auch noch nicht weggelaufen.

Wer Lust hast, unseren Traum vom Haus und den Weg dorthin zu begleiten, den lade ich herzlich in meinen neuen Blog ein, in dem zeitgleich meine Freundin Sonja von der Renovierung ihrer Traumwohnung in Brüssel berichtet.


Wir sehen uns!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, schön von dir zu lesen! Danke für dein Interesse!