Montag, 8. August 2011

How to: Labeltuch

Form aussuchen, aufzeichnen oder drucken, ausschneiden und auf Stoff legen, in diesem Fall ein Geschirrtuch passend gefaltet
gleich zwei Schichten Stoff gegengleich zuschneiden, dabei die Nahtzugabe nicht vergessen
auch kleine Teile der Schablone ausschneiden
Details evtl. auf Papier vorbereiten
Details aus Stoffresten schneiden, mit Sprühkleber oder Vliesofix aufbringen - ich find Sprühkleber super!
Garn zum Applizieren auswählen, bei viele verschiedenen Stoffschnipseln betont eine einzige Farbe die Zusammengehörigkeit des ganzen, aber bunt ist natürlich auch erlaubt
Applikationen sind fertig, nun Webbandschnipsel zuschneiden, an gewünschte Stelle anbringen und !nach innen! legen, also auf den Stoff, nicht über den Rand schauen lassen
folgendermaßen aufeinander legen: Stoffauto rechte Seite oben, Stoffauto linke Seite oben, Einlage drauf und dann zunähen, Wendeöffnung lassen, wenden, Öffnung schließen
und...
Fertig!

1 Kommentar:

Hey, schön von dir zu lesen! Danke für dein Interesse!